Ausbildung zum Teleskopstapler-Bediener

Teleskopstapler Stufe 1 – starr/Allgemeine Ausbildung – Grundkurs

 

Gerade beim Einsatz von Teleskopstaplern mit drehbarem Oberwagen treten zusätzliche Gefahren auf. Um Gefahren im Arbeitsalltag auszuschließen, benötigen Bediener von Teleskopstaplern eine Zusatzqualifizierung gemäß DIN EN 1459-1 und DGUV Grundsatz 308-009.

 

Ablauf und Schulungsinhalte

  • Rechtliche Grundlagen und Unfallgeschehen
  • Aufbau und Funktion von Teleskopstaplern
  • DGUV Grundsatz 308-009
  • Umgang mit Lasten und Fahrphysik
  • Theoretische Prüfung

 

Praxis

  • Einweisung in die Fahrzeuge
  • Überprüfung vor der Benutzung
  • Praktische Fahr- und Stapelübungen
  • Praktische Abschlussprüfung: Zusatzqualifizierung im Anwendungsbereich nach DIN EN 1459-1 für starre Oberwagen mit veränderlicher Reichweite (starrer Aufbau, Gabelzinken, Ladeschaufel, Lasthaken)

 

Voraussetzung/PSA

  • Mindestalter 18 Jahre alt
  • Körperliche und geistige Eignung,
  • Bitte bringen Sie Ihre Sicherheitsschuhe mit.

 

Hinweis

Für weiterführende Kurse (z.B. Stufe 2a-drehbar) muss zuvor der Grundkurs (Stufe 1) erfolgreich absolviert werden.